YouTube Video auf Facebook posten

YouTube Video auf Facebook posten

YouTube Video auf Facebook posten

youtube video auf facebook postenViele YouTube- und Facebook-Nutzer meinen einen komplizierten Vorgang erledigen zu müssen. Die Wahrheit ist aber, es ist sehr einfach und für Jedermann(frau) durch zu führen. Um im Videomarketing Facebook als Marketingplattform zu nutzen, sollten Sie Ihre oder auch fremde Videos, sofern diese zur Weitergabe freigegeben sind, auch bei Facebook posten. 

Die Reichweite Ihres Videos wird dadurch deutlich gesteigert und einem grösseren Publikum präsentiert. Durch die Nutzung des sozialen Netzwerkes erzeugen Sie nicht nur die begehrten Views, da diese auch bei YouTube zählen, wenn Ihr Video auf Facebook angesehen wird, sondern erzeugt auch einen Besucherstrom auf Ihre Website. Daher sollten Sie unbedingt Ihr YouTube Video auf Facebook posten und von den vielen Vorteilen profitieren.

Um ein YouTube Video auf Facebook posten zu können, brauchen Sie natürlich ein Video, entweder ein eigenes, welches Sie bereits auf Ihrem YouTube-Kanal hochgeladen haben oder ein fremdes, das bei YouTube zur Verfügung steht und einer Verbreitung zugestimmt hat. Zu dem benötigen Sie einen Facebook Zugang.

Sie müssen weder Ihr YouTube-Konto mit Facebook verknüpfen, noch benötigen Sie für diesen Vorgang den „Teilen“ Button bei YouTube. Es ist viel unkomplizierter als Sie glauben. Dabei ist es auch egal, ob Sie nun ein YouTube Video auf Ihrer Facebook-Fanpage oder auf Ihrer Pinnwand posten wollen. Für beide Bereiche kann die selbe Methode angewandt werden.

Nutzen Sie das mächtige soziale Netzwerk für Ihre Videomarketing Aktivitäten.

Um Ihnen ganz einfach zu zeigen, wie Sie ganz schnell ein YouTube Video auf Facebook posten, habe ich ein quasi Speed-Video-Tutorial erstellt.

Schauen Sie sich dieses schnelle Videotutorial an und Sie posten ein Video bei Facebook in weniger als zwei Minuten – garantiert!

Viel Spass :)))

Ihr

Uwe Rögner

videoerstellen24.de


Kommentare

3 Antworten zu „YouTube Video auf Facebook posten“

  1. Avatar von Josef Mayer
    Josef Mayer

    Kurzes Video, klasse Inhalt, gut gemacht!

    Herzliche Grüße

    Josef

  2. Avatar von Uwe Rögner
    Uwe Rögner

    Vielen Dank Herr Mayer.

  3. Gutes Video , vielen Dank – ABER wenn man das so macht, wie dargestellt, landen die Videos nicht auf der Viodeoliste bei Facebook, sondern nur irgendwann tief unten in der Chronik. Dort auf der Liste muss man sie separat hochladen, womit dann auch die embedded Links verloren gehen, die man eingebaut hat und die bei YouTube dargestellt werden. Ausserdem empfiehlt es sich in der Chronik das erneute Hochladen in die Videoliste zu verbergen, Achtung, nicht loeschen, denn dann holt Facebook sie aus der Liste auch wieder heraus. In der Tat ist bei Deiner Art die Darstellung in der Chronik besser als beim Laden in die Liste und die Embedded Links des Films bleiben erhalten. Also man muss wirklich auf beide Arten posten.